Es bahnt sich Großes an in der Schreibstube!

Moin Moin,

heute habe ich direkt ein paar Sachen, die die Schreibstube betreffen. Zunächst einmal möchte ich euch auf meine überarbeiteten Übersichtsseiten hinweise. Früher fandet ihr dort Listen, geordnet nach Weltenbaukasten, Weltenbaulexikon, Schreibtipps und Erfahrungsberichte. Ich denke, jetzt haben die Übersichtsseiten ein besseres, übersichtlicheres Design, das zum Stöbern einlädt. Auf den Seiten Weltenbaukasten und Schreibtipps könnt ihr es bereits betrachten, die Seite Weltenbaulexikon folgt demnächst. Für die Erfahrungsberichte dagegen lasse ich mir noch etwas anderes einfallen.

Das Zweite, was ich anzukündigen habe, ist: Die Artikel zur Entwicklung einer eigenen Sprache werden erst einmal wieder offline genommen- ich möchte die Serie noch einmal komplett überarbeiten. Vorraussichtlich ab Dezember, vielleicht aber auch erst 2014, werde ich sie erneut in neuem Gewand hochladen.

Eine Serie geht, eine andere kommt: In den nächsten Wochen heißt es strammstehen, exerzieren und Gewehr präsentieren, es geht in das Reich des Militärs. Oft sind die eigenen Armeen einer Welt Triebfeder und Handlungstreibstoff, also sollte man sich ihnen auch angemessen im Rahmen des Weltenbaus widmen, oder?

Und zu guter Letzt: Irgendwo, tief im Schatten hinter den Kulissen, regt sich etwas! Etwas Großes! Ein Projekt, wie es die Schreibstube noch nicht gekannt hat und ich kann euch jetzt schon versprechen, das es sehr spaßig werden wird, denn ich werde es nicht alleine durchziehen. Mehrere Artikel zu einem Themenkomplex, den jeder Schriftsteller nur allzu gut kennt, denn jeder Schriftsteller hat seine Problemzonen, Dinge, die er oder sie nicht schreiben kann. Und genau da werden wir ansetzen! Seid gespannt, mehr Infos gibt es auf Twitter oder Facebook, sobald ich sie habe.

In diesem Sinne,
Sofian

Advertisements

Über Sofian

Geboren im Jahr 1989, in den 90ern das erste Mal mit StarTrek und dem dahinter liegenden Humanismus in Kontakt gekommen, irgendwie hängen geblieben und nun endlich in der Sternenflotte angekommen. Als Strategic Operations Officer der Realist der Runde, immer bereit, eine Idee bis in ihre Grundfeste zu dekonstruieren, um am Ende eine noch bessere Welt zu bauen. Berufszyniker. Autor. Blogger. Bürgerrechtler.
Dieser Beitrag wurde unter Schreibstube abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s